Sam Waterston

Noch kein Brief für diese Person, können Sie die ersten sein, schreiben einen offenen Brief in deutsch zu Sam Waterston.





Sie werden per E-Mail über Antworten auf Ihre Schreiben mitgeteilt. Die Briefe enthalten eine E-Mail-Adresse ungültig, zu viele Rechtschreibfehler, Verleumdung oder Kommentare gegen geltende Gesetze verstoßen werden gelöscht.

Sam Waterston, 0 offene Briefe

Sam Waterston Film mit Kino.Kiao Cinema Die gesamte Folienbahn Sam Waterston
DVD & BluRay von Sam Waterston auf Komparator Kiao

Die Erfindung der Wahrheit Die Erfindung der Wahrheit von John Madden,
DIE ERFINDUNG DER WAHRHEFSK:12 ab
4,18€ auf Amazon

Grace und Frankie - Die komplette erste Season [3 DVDs] Grace und Frankie - Die komplette erste Season [3 DVDs]
Seit Ewigkeiten liegen Grance und Frankie im Klinsch miteinander. Aber ihre Beziehung ändert sich urplötzlich, a... ab
10,10€ auf Amazon

Unternehmen Capricorn [Special Edition] [2 DVDs] Unternehmen Capricorn [Special Edition] [2 DVDs]
Was ein neues Kapitel der Menschheitsgeschichte hätte werden sollen, entwickelt sich zu einer ihrer ... ab
4,98€ auf Amazon

Rancho Deluxe - Jeff Bridges - Elizabeth Ashley - Sam Waterston - NEU/OVPRancho Deluxe - Jeff Bridges - Elizabeth Ashley - Sam Waterston - NEU/OVP in DVDs & Blu-rays
9,99€ + Schifffahrt 1,70€

DVD: Der Mann im Mond (Reese Witherspoon, Sam Waterston) deutschDVD: Der Mann im Mond (Reese Witherspoon, Sam Waterston) deutsch in DVDs & Blu-rays
10,00€ + Schifffahrt 1,65€

SAM WATERSTON original signiert – GROSSFOTO !!!SAM WATERSTON original signiert – GROSSFOTO !!! in Original, unzertifiziert
22,99€ + Schifffahrt 2,50€

Über Sam Waterston
Sam Waterston, eigentlich Samuel Atkinson Waterston (* 15. November 1940 in Cambridge, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler. Sam Waterston studierte zunächst an der Sorbonne in Paris. Danach ließ er sich zum Schauspieler ausbilden und arbeitete in den folgenden Jahren zunächst als Theaterschauspieler in New York City. In den 1960er Jahren trat er gelegentlich in unbedeutenden Filmen auf. Erst mit seiner Rolle als Nick Carraway in Der große Gatsby (1974) erregte er einige Aufmerksamkeit und gewann eine Nominierung für einen Golden Globe Award als Bester Nachwuchsdarsteller. Danach schien seine Karriere zunächst zu stagnieren. Zu seinen bekannteren Filmen jener Zeit gehören Rancho Deluxe mit Jeff Bridges (1975), Unternehmen Capricorn von Peter Hyams, Agentenpoker an der Seite von Walter Matthau sowie Michael Ciminos Heaven’s Gate (die beiden letzteren 1980). Woody Allen besetzte ihn in seinen Filmen Innenleben (1978), Hannah und ihre Schwestern (1986), September (1987) und Verbrechen und andere Kleinigkeiten (1989). Für seine Hauptrolle in dem Kriegsdrama The Killing Fields – Schreiendes Land (1984) war er 1985 als bester männlicher Hauptdarsteller für einen Oscar nominiert, unterlag jedoch F. Murray Abraham. Im Fernsehen konnte sich Waterston als Darsteller gleichermaßen durchsetzen. Für die Hauptrolle als Staatsanwalt Jack McCoy in der Serie Law & Order, die er von 1994 bis 2010 in 368 Episoden verkörperte, war er drei Mal für einen Emmy nominiert. Weitere Nominierungen erhielt er für seine Mitwirkung in dem Fernsehfilm The Glass Menagerie (1973) an der Seite von Katharine Hepburn nach dem gleichnamigen Bühnenstück von Tennessee Williams wie auch für die Serie I’ll Fly Away (1991–1993). Für seine Rolle in der Serie gewann Waterston 1993 einen Golden Globe Award. Am 12. Oktober 2004 erhielt er die Ehrendoktorwürde für Kunstwissenschaft der University of the South in Sewanee, Tennessee. Am 7. Januar 2010 wurde er mit einem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt. Seit 1976 ist er in zweiter Ehe mit Lynn Louisa Woodruff verheiratet. Die beiden haben drei gemeinsame Kinder. Sein Sohn James (* 1969) aus erster Ehe ist ebenfalls Schauspieler.
Laut Wikipedia. ► Sam Waterston auf Kiao

Promis > S > Sam Waterston